Fuzz Face Silikon NPN Kit: Bypass gut, nur Knarzgeräusche bei hartem Anschlag, sonst kein Sound

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fuzz Face Silikon NPN Kit: Bypass gut, nur Knarzgeräusche bei hartem Anschlag, sonst kein Sound

      Moin,
      ich habe, wie schon ein paar Leute vor mir, ein Fuzz Face kit gebaut, und jetzt geht´s nicht.
      Bypass ist ok, Licht geht an.
      Habe angefangen, mich hier einzulesen. Ist mein 3. gelötetes Pedal und das erste, das nicht funktioniert.
      Ich habs mal vermessen, wie hier empfohlen wird:

      Fuzz Face silikon NPN
      Musikdings Kit
      Transistorpins gegen Masse, Vol und Fuzz auf:
      [V]
      Q1: BC108A
      C: 1,26
      B: 0,59
      E: 0

      Q2: BC108B
      E: 0,79
      B: 1,28
      C: 9,02

      Ich hab keine Ahnung, was das jetzt bedeutet, da vertraue ich mal auf die, die wissen, wovon sie reden.
      Auch mit den Transistoren aus dem Kit, N2222, kam nur das im Titel beschriebene Knarz- oder Knack- oder Furzgeräusch bei hohem Signal von der Gitarre, sonst Stille. Eher ein kaputtes Rascheln.
      VR1 habe ich komplett bewegt, ohne hörbares Ergebnis. Beim Checken, ob die Transistoren nicht richtig stecken, brummt es beim Anpacken von Q2, falls das aufschlussreich ist,
      Bypass funktioniert.

      Hier sind ja einige Cracks unterwegs, vielleicht könnt Ihr mit den Werten und den Photos was anfangen oder mir noch einen Tip geben, was ich mal checken sollte.
      Bin ja noch neu im Thema, ich vermute, ich hab was durchgebruzzelt oder was ordentlich übersehe.
      Ja, das Innenleben des FF ist ein Vogelnest. Ich bessere mich beim nächsten Pedal.

      Johannes
      Bilder
      • FF Si 1.jpg

        461,85 kB, 1.836×3.264, 56 mal angesehen
      • FF Si 4.jpg

        403,04 kB, 3.264×1.836, 54 mal angesehen
      • FF Si 5.jpg

        470,36 kB, 1.836×3.264, 57 mal angesehen