Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 621.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bassbox

    der die das Sebi - - Lautsprecher

    Beitrag

    Hi Leute! erstmal danke für die Hilfestellungen ;-) Also so wie es aussieht ist aufgrund eines Losvibrierten Kabels nur die Weiche hin. hab ebenfalls herausgefunden, wo man ersatzspeaker herbekommt. (smile vertriebs gmbh) @ walter 11 die Box kostet neu 1000 €, da ich auf weiche und horn getrost verzichten kann lohnt sich das ersetzen der Speaker m.E. sehr wohl @ oerk Horn, Kombi mit unterschiedlichen Speakern etc mag ich einfach nicht. ich bin unbelehrbarer 10" Speakerfan. ;-) greetz Sebi

  • Bassbox

    der die das Sebi - - Lautsprecher

    Beitrag

    Mit EDEN :D aber mal im ernst, sie hat nur nach abgeraucht gestunken klingt aber weiterhin noch absolut normal. ich wollt mich blos rechtzeitig erkundigen, dass ich im falle eines "Burnouts" die box innerhalb von 48 Stunden wieder einsatzbereit bekomme. also ich hab das EDEN E300T Top und die XLT Box. das setup sollte eigentlich einwandfrei funktionieren. was ich evtl. noch sagen hätte müssen: die Box ist ca. 10 Jahre alt und hat schon sehr viele Bühnen gesehen und auch extrem viele Betriebsstun…

  • Bassbox

    der die das Sebi - - Lautsprecher

    Beitrag

    Hi Leute! was für Speakerchassies würdet ihr für eine 4*10" Bassbox empfehlen? meine Aktuelle Bassbox (EDEN D410 XLT) hat beim letzten Konzert nach heiser oder erbrannter Spule gestunken. seither funktioniert sie zwar tadellos weiter, aber ich bin mir nicht sicher wie lange noch. original EDEN Chassies bekommt man ja scheinbar nirgendwo, daher wollte ich einfach mal in die Runde Fragen, welche chassies sich lohnen. preisklasse hab ich mir so 150€ / Speaker gedacht. wennn jetzt aber einer für 200…

  • Der Band Tread

    der die das Sebi - - Off Topic

    Beitrag

    Hey ho! Ich wollte euch das Album Path of Vengeance von Violet Moon hier im Forum vorstellen. Stil: - Brutal Powermetal of Death Facts: - recorded by Stephan Fimmers / Necrophagist - 6 Seitiger Digipack - 16 Seiten Booklett - 12 Tracks mit einer Spieldauer von 52 min - erhältlich seit 16. April - Kosten 10 Euro + 2,50 Versand (Innerhalb Deutschlands, Ausland bitte anfragen) erhältlich unter: merch@violet-moon.de Reinhören könnt ihr unter: myspace.com/Violetmoonmetal youtube.com/user/VioletMoonOf…

  • [suche] Bass oder Basshals

    der die das Sebi - - Second Hand

    Beitrag

    rockinger.de da gibts auch ersatzteile in hülle und fülle ;-)

  • @ Staudi sorry das leere glas milch ist kaputt, meine Freundin hat es wieder befüllt *g*

  • PA für Clubs

    der die das Sebi - - Elektronik allgemein

    Beitrag

    ja krass, ist dann schon einbissl teurer als ich dachte, aber endlich mal eine verwertbare empfehlung. hatte ja selbst etwas in die richtung gedaccht: thomann.de/de/the_box_ta_power_bundle.htm nur dass ich größere Satelliten genommen hätte, aber das scheint dann doch nicht ganz zu reichen; die empfehlung von dir ist ne andere baustelle. danke nochmal für deine schenlle antwort. Greetz der Sebi

  • PA für Clubs

    der die das Sebi - - Elektronik allgemein

    Beitrag

    Hi Leute! Ich bin derzeit am überlegen ne PA zu Kaufen um für kleinere Clubgigs nichts mehr anmieten zu müssen. Jetzt hab ich dumemrweise keine Ahnung wie groß man die dimmensionieren sollte. In den PA Foren bin ich leider nicht schlau geworden. Ich will an sich nen Club beschallen: publikum so 100 bis max. 250 Leute Stilrichtung ist Deathmetal, ist also lauter als ne Blues oder jazz combo ich brauche lediglich eine Lösung zur Publikumbeschallung. also gesucht sind entweder aktiv sub´s mit satte…

  • Guck mal die sicherung nach. evtl. haste nen stromkreis für Den amp selbst, und einen separaten für kanalumschaltung, etc. halte ich zwar für sehr unwahrscheinlich aber nciht für ausgeschlossen. Gruß sebi

  • Bitte ins englischforum verschieben... LOL

  • Modularer Synth

    der die das Sebi - - Elektronik allgemein

    Beitrag

    Hi Leuete! ich habe da fragen zu Modularen Synthies, geht um die von MFOS: 1. gibt es irgendwelche Patchbeispiele, in denen mal so ein paar grundliegende soundsettings erklärt sind? soweit ich weis, wird über CV die Tonhöhe eingestellt, und Über Gate wird bei positiver Flanke über ADSR Ton an, und über Negative Ton aus gemacht. aber wie wird das ADSR Gepatcht? ich hab da nen Gate eingang gesehen, weis aber nicht wie und ob man das ganze auf den VCO verpatcht, bzw. wie sync richtig verwendet wird…

  • youtube.com/watch?v=9VDvgL58h_Y der abschuss :D

  • SLO Preamp Eagle-Pläne

    der die das Sebi - - Verstärker

    Beitrag

    Hi Sixpounder! kannst du die Frage noch ein bissl besser formulieren? also die kanäle an sich werden durch die Relais geschalten. und die kanäle werden per Transistor angesteuert. die Transistoren werden von dem IC angesteuert. die transistoren sin nötig, weil der IC nicht genug leistung hat um die Relais zu schalten und die Relais, weil ein Transistor nur einen Kontakt schalten könnte, auserdem hättest du dann wieder Probleme mit der Steuerspannung der Transistoren. so sieht es zumindest mal au…

  • zu der Frage mit der anordnung kann ich leider nix sagen, aber die bauteile machen schon einiges aus. es gibt leute die schwören auf Mallory Kondensatoren, für andere sind orange drops Die referenz. hab das ganze auch mal im kleinen probiert, und mal am TT66 Amp mallory und orange drops probiert, und muss sagen ja, es gibt nen unterschied. des weiteren macht auch das Material im Übertrager was aus, es gibt da auch unterschiedliche Wickeltechniken, bzw. hast du in trafos oftmals isolierschichten …

  • ich würde einfach mal aufn Amp gucken, da steht dann ob er 5, 15, 20, 50, oder 100 Watt hat. also ich würde den widerstand mindestens so hoch wie die Verstärkerleistung. bei parallelschaltung wird die Leistung auf widerstand und Speaker zu gleichen teilen "gesplittet". sprich wenn der Verstärker 20 Watt rausballert, fließen 10 über den widerstand, und 10 über den Lautsprecher. (vorausgesetzt speaker und Widerstand haben die gleiche Ohmzal) um sicher zu gehen, würde ich aber mindestens die doppel…

  • Bass Body Bauen.

    der die das Sebi - - Gitarre | Bass

    Beitrag

    ok werd ich machen. danke nochmal für die Tipps

  • Bass Body Bauen.

    der die das Sebi - - Gitarre | Bass

    Beitrag

    hmm das thema wird immer Länger... aber mal ne sehr wichtige meinungsumfrage, was haltet ihr davon? bas-extravaganza.nl/?page=bassen&BassenID=25 der typ baut schon sehr eigenständige instrumente, udn so wie die ganzen Teile aussehen, schlampert er nicht. jetzt die Frage: hat jemand von euch schon mal erfahrungen gemacht mit multiplex? oder ist das eher das absolute no go?

  • Also letztendlich will ich niemanden jetzt zu nahe treten. aber das ist ein DIY forum. es sollte hier um Schaltungen, technische zusammenhänge etc. gehen. und nicht um banalste grundlagen, wie ohmsches gesetz, widerstandsschaltungen etc. der Link zur WIKIPEDIA seite sollte mehr als genug sein. Gruß Sebi

  • Hi! also erstmal ist das hier eigentlich für unsere Englischsprachigen Forumsbesucher gedacht, AMP heist zu deutsch Verstärker ;-) bei einem Röhrenverstärker ist es zwecks anpassung besser die Richtige Impedanz zu haben. @ streetdriver: das was du geschrieben hast, nennt sich reihenschaltung. @ Chrismeg7 so und wenn man einen geringeren widerstand haben will, kann man auch eine Parallelschaltung machen. ist also in etwa was du brauchst. ich hab jetzt halt keine Ahnung welchen Amp du hast, wenn e…

  • Bass Body Bauen.

    der die das Sebi - - Gitarre | Bass

    Beitrag

    Hi Löhni! danke für den Tipp, jetzt wo du es sagst, eigentlich logisch. danke ;-) ach ja wenn sonst noch jemanden essentielle sachen einfallen, bitte hier posten.