Das Musikding Forum

Die Community für Elektronik Rund um Gitarre und Bass

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Schon gewusst…?

Herzlich Willkomen im neuen Forum! Ab jetzt erreichbar unter www.musikding.rocks

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Sprint Layout 6.0 - wie Bauteile mit auf Flächenmasse (Automasse) kriegen?

3

loco

Npn bei Stromumkehr als Wechselspannungsschalter?

4

Loetbert

Darkadiator funktioniert "halb"

12

cebersp

bluelay

46

mindsurfer23

YouTube.com - Eure Lieblingsvideos?!?!

1.690

Chris Guitar

Letzte Aktivitäten

  • loco -

    Hat eine Antwort im Thema Sprint Layout 6.0 - wie Bauteile mit auf Flächenmasse (Automasse) kriegen? verfasst.

    Beitrag
    schau an ,eBernd`s Methode kannte ich auch noch nicht.
  • loco -

    Hat eine Antwort im Thema Sprint Layout 6.0 - wie Bauteile mit auf Flächenmasse (Automasse) kriegen? verfasst.

    Beitrag
    moin Bernd, wenn du die Lötöse mit der Massefläche verbinden willst, dann klick anschließend auf Leiterbahn, stell dann den den Abstand (Leiterbahn/ Massefläche ) auf NULL .Jetzt kannst du die Massefläche und das Lötauge über die Leiterbahn…
  • eBernd -

    Hat eine Antwort im Thema Sprint Layout 6.0 - wie Bauteile mit auf Flächenmasse (Automasse) kriegen? verfasst.

    Beitrag
    Hallo, für die betreffenden (und dazu markierten) Lötaugen im Eigenschaft-Fenster ein Häkchen bei "Thermal Pad" setzen. Die Art der Massevebindung kann im gleichen Fenster auch noch individuell grafisch gestaltet werden. Gruß, noch'n Bernd
  • Hilli -

    Hat das Thema Sprint Layout 6.0 - wie Bauteile mit auf Flächenmasse (Automasse) kriegen? gestartet.

    Thema
    Moin. Wenn man beim Sprint Layout die Automasse einschaltet, setzt das Programm ja um alle Leiterzüge einen Freiraum, der elektrisch nicht mit der übrig bleibenden Fläche verbunden ist. Aber wie kriegt man nur mit dieser Fläche ein Bauteil…
  • Loetbert -

    Hat eine Antwort im Thema Npn bei Stromumkehr als Wechselspannungsschalter? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von cebersp: „Das heißt wohl reverse active mode “ Ahhh, Danke, wieder etwas Englisch gelernt! Zitat von cebersp: „Oder wie hoch der verkehrte beta ist. “ Unbekannte Kandidaten hat man beim Messen bisweilen falschrum drin, ich meine, daß…
  • cebersp -

    Hat eine Antwort im Thema Npn bei Stromumkehr als Wechselspannungsschalter? verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank für für die Hinweise! Das heißt wohl reverse active mode. Aber Hinweise, unter welchen Umständen das geht habe ich nicht gefunden. Oder wie hoch der verkehrte beta ist. Gruß Christof
  • cebersp -

    Hat eine Antwort im Thema Darkadiator funktioniert "halb" verfasst.

    Beitrag
    Aah, Transistoren nicht nummeriert. Da müssten wir jetzt die Leiterbahnen verfolgen, um die selbst nummerieren zu können. Eine Bahn scheint zu R18 zu gehen, das wäre dann wahrscheinlich Q8, Teil des flip-flops. Sorry, das wars dann von meiner Seite mit
  • Chris Guitar -

    Hat eine Antwort im Thema Npn bei Stromumkehr als Wechselspannungsschalter? verfasst.

    Beitrag
    Moin, so wie ich das sehe, fungieren Q10 und Q11 als Schalter und bei C10/C11 handelt es sich bloss um Koppelkondensatoren. Gruss Chris
  • frosthammer -

    Hat eine Antwort im Thema Darkadiator funktioniert "halb" verfasst.

    Beitrag
    Ich wollte das Video nicht _noch_ länger machen. Zusammenfassend kann man sagen: Oct-Schalter auf oberer Position -> Absolut kein Ton Oct-Schalter auf mittlerer Position & Mode-Schalter oben -> Äußerst kratziger Ton Oct-Schalter auf mittlerer Position…
  • mindsurfer23 -

    Hat eine Antwort im Thema bluelay verfasst.

    Beitrag
    danke, ja habe als ich die elkos wechselte auf eine neue spitze gewechselt. hoff damit klappt es in runde 3 besser...