Tycobrahe octavia neu

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Neuaufbau des Tycobrahe Octavia auf der zuerst geätzten Platine mit zu groß geratenem Layout :D ,da das zuerst aufgebaute wegen eines falschem Layouts nicht funktioniert hat und bei der Microgröße eine Fehlersuche sehr beschwerlich war,so mußte ich zwar neue Löcher für den Trafo bohren,und diesen mit einigen Tricks einbauen,diesmal funktionierts aber auf Anhieb.

Erst einmal war ich sehr erschrocken über die dermaßen brachiale Lautstärke von dem Teil,und dachte erst mal,das Teil ist einfach nur ein ziemlich krasses Fuzz,das sich anhört wie ein abgedrehter Foxterrier auf LSD,den man auf den Schwanz getreten hat :D :D .

Nach dem vernünftigen einstellen und warm werden mit dem Teil,klingts jetzt aber so,wie es klingen soll :thumbup: .

Comments 0