Achtung, bitte aus Sicherheitsgründen vor der ersten Anmeldung ein neues Passwort anfordern!

Mastodon Fuzz LED

    • Mastodon Fuzz LED

      Neu

      Hallo zusammen,

      ich hoffe hier kann mir jemand helfen.
      Ich habe Probleme die LED bei dem Mastodon Fuzz in Betrieb zu nehmen.
      Aus der Anleitung geht der Anschluss der LED für einen Laien wie mich nicht hervor.
      Ich habe die LED mit einer 9Volt Batterie überprüft- sie ist nicht defekt.
      Ich habe sie schon auf die Platine auf D2 gelötet und auf der GPCB auf D1, leider ohne Erfolg.
      Einen Widerstand für die LED habe ich nicht eingelötet da auch keiner mitgeliefert wurde.
      Das Gerät funktioniert sonst völlig tadellos.
      Es wäre schön wenn mir hier jemand den Anschluss der LED bei diesem Bausatz erklären könnte.

      Zuvor habe ich die Factory zusammen gelötet. Dort war die Anleitung wesentlich verständlicher.

      Vorab vielen Dank für die Hilfe.
    • Neu

      Hallo Thomson,

      Ganz so doll sind die Beschreibungen von GuitarPCB nicht. Support gibt es auf deren Seite, jedoch habe ich es bis heute nicht geschafft mich dort zu registrieren. Daher mein Tipp:

      R8 ist nach der Beschreibung (diese bitte immer anhängen) der Vorwiderstand. Löte den (oder einen anderen mit ähnlichem Wert) auf die Schalterplatine CLR (current limiting resistor) und nutze die Pins von D1 auf dieser für die LED.
      Die Pins auf der Platine kannst Du nur verwenden, wenn der Fussschalter direkt mit der Platine verbunden ist.

      Gruss, Jochen
      Wozu dieses Bauteil? elektronik-kompendium.de, diy-layout-creator hier finden
      Einsteiger? 7-Punkte-Plan , Beispiel-Schaltungen: meine A L B E N
    • Neu

      Hallo Jochen,

      vielen Dank für die schnelle Antwort.
      Sie klingt für mich logisch.
      Leider ist der Widerstand in R8 schon eingelötet.
      Ich wollte ihn schon gerade auslöten und umsetzen, aber leider sind die Beinchen zu kurz.
      Für die CLR Platzierung auf der Schalterplatine benötige ich länger Beinchen.
      Da ich keine weiteren Widerstände habe, werde ich mir kurzfristig welche bestellen.

      Sobald ich deinen Rat umgesetzt habe, werde ich vom Ergebnis berichten.

      Viele Grüße und besten Dank!

      PS: deinen Hinweis auf Anhänge merke ich mir für die Zukunft.
    • Neu

      Thomson schrieb:

      Leider ist der Widerstand in R8 schon eingelötet.
      Ich wollte ihn schon gerade auslöten und umsetzen, aber leider sind die Beinchen zu kurz.
      Für die CLR Platzierung auf der Schalterplatine benötige ich länger Beinchen.
      Hallo Thomson,

      falls Du die von den Bauteilen abgeknipsten Beinchen noch hast, dann kannst Du einen Rest einlöten und anschliessend den Widerstand daran löten, oder auch zwei.

      Gruss, Jochen
      Wozu dieses Bauteil? elektronik-kompendium.de, diy-layout-creator hier finden
      Einsteiger? 7-Punkte-Plan , Beispiel-Schaltungen: meine A L B E N
    • Neu

      Hallo Jochen,

      ich habe deinen Rat befolgt und den Widerstand und die LED auf die Schalterplatine gelötet.
      Und siehe da: Es funktioniert!!!
      Es ist nun im Ganzen keine saubere Arbeit mehr und ich werde einige Teile neu bestellten und ersetzen müssen
      aber ich kenne jetzt den Weg und weiß wo was hin gehört.
      Vielen Dank- das hätte ich nicht mehr erwartet.