Achtung, bitte aus Sicherheitsgründen vor der ersten Anmeldung ein neues Passwort anfordern!

Fuzz Factory LED glimmt im Standby - Effekt kommt mit Verzögerung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fuzz Factory LED glimmt im Standby - Effekt kommt mit Verzögerung

      Hallo,

      ich bin ein ziemlicher Elektronik Newbie. Habe aber schon erfolgreich den Zen Overdrive und den Phaser zusammenglötet.
      Bei der Fuzz Factory habe ich jetzt allerdings ein Problemchen, bei dem ich nicht weiterkomme.

      Im True-Bypassmodus glimmt die LED leicht, was sie meines Erachtens ja nicht tun sollte.
      Ich bin dann die komplette Verkabelung nochmal durchgegangen, habe aber an sich keinen Fehler finden können.
      Das Signal komm allerdings sauber und ohne Effekt durch.

      Mir ist auch aufgefallen, daß der Effekt wenn man ihn einschaltet (die LED leuchtet dann auch hell)
      erst mit ca 1 Sekunde verzögerung einsetzt. In dieser Sekunde kommt allerdings auch kein Signal durch.

      Hat jemand eine Idee, oder kann mir sagen, wie ich mich am besten auf Fehlersuche begeben kann?
      ( Wie gesagt... Elektonik-Newbie).

      Ein wenig habe ich den Schalter in Verdacht. Aber da Schalter verlöten zu den Dingen gehört, die ich am wenigsten mag, wollte
      ich erstmal alles andere testen.


      Danke schonmal

      Erich
    • Hallo Erich,

      ein Foto von der Platinenober- und unterseite wäre sehr hilfreich. Der verzögerte Effekt kommt mir schon sehr seltsam vor. Was die LED angeht: Die wird irgendwo mehr, oder eher minder gut ("nur" Glimmen) mit Masse verbunden sein, vielleicht durch einen Lötspritzer, oder ein abstehendes Drähtchen der Litze am Schalter. Wenn man am Schalter zu lange herumlötet kann dieser ebenfalls hinüber sein, dann stehen die Lötösen nicht mehr gerade nebeneinander...
    • Hallo,

      hier die Bilder.
      Ich hoffe man kann etwa darauf erkennen.

      Ich habe die Elkos auch gesockelt, weil ich mit verschiedenen Werten herumspielen wollte.
      Deshalb stehen sie etwas erhöht von der Platine ab.
      Bilder
      • IMG_20150720_095737.jpg

        95,64 kB, 646×861, 65 mal angesehen
      • IMG_20150720_095818.jpg

        102,85 kB, 646×861, 62 mal angesehen
    • Hallo nochmal.

      Ich habe mein Problem gelöst. Machmal hilft es halt doch nochmal einen Tag später über den Quatsch, den man da fabriziert hat zu schauen.
      Ich hatte tatsächlich am Schalter 2 Massedrähte vertauscht. Der, der zur LED geht und der andere darunter zum Input-Jack.
      Blöder Fehler. Anfänger halt.

      Aber jetzt rockt das Ding.
      Plug in, Baby !!!


      Danke