Achtung, bitte aus Sicherheitsgründen vor der ersten Anmeldung ein neues Passwort anfordern!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Da es nochmal eine Anfrage zu den Sachen gab: es ist schon längst alles verkauft!

  • Hallo Christof, ich verstehe es auch nicht. Mir reicht es aber, dass es jetzt funktioniert Grüße Peter

  • Zitat von dirk: „Tausch mal C19 bzw bau dort 100uF ein. “ Hallo Dirk, vielen Dank, genau das war es! Habe 100µF für C19 genommen und schon sind alle Probleme verschwunden! Keine Ahnung, warum der Aion Kerl hier 10µ genommen hat, im Schaltplan von Marshall sind es 100µ. 10µ waren wohl zu wenig für eine stabile Spannung, man sah am Oszi, wie VA mit dem Eingangssignal moduliert wurde. Jetzt mit 100µ ist die Spannung stabil. Zitat von cebersp: „Hallo Peter, schau Dir auch die Verdrahtung des Schalte…

  • Hallo, ich habe Probleme mit meinem Shredmaster Clone von Aion: aionelectronics.com/wp-content…dmaster-documentation.pdf Bei normalen Lautstärken ist alles ok, wenn jedoch der Volumeregler zurückgedreht wird, geht die Lautstärke beim Anschlag in die Knie, wie bei einem heftigen Kompressor. Dazu klingt die Zerre gar schrecklich. Wenn Volume weiter zugedreht wird, verschwindet das Problem. Die Lautstärke nimmt wieder zu, kein Kompressoreffekt mehr und keine komische Zerre. Dafür lässt sich die Lau…

  • Die Platine ist vergeben.

  • Hallo, ich habe eine Platine des Madbean Mudbunny übrig (klassischer Big Muff). Es ist die Version von 2012, die Dokumentation dazu kann ich per Email verschicken. Preis 7€ inkl. Versand (innerhalb Deutschlands). musikding.rocks/wbb/index.php/…d92f21be29ce22f8252b7f7damusikding.rocks/wbb/index.php/…d92f21be29ce22f8252b7f7da Grüße Peter

  • Sonic Distortion Tone Mod

    Del Pedro - - Effektgeräte bauen

    Beitrag

    Schau dir mal hier den Mids Schalter an: aionelectronics.com/project/me…nez-sd9-sonic-distortion/

  • Hallo Immo, wer keine 60$ übrig hat dem wird es wohl auch egal sein, dass die Nutzung nach der Testdauer illegal ist. Ich habe damals Lizenzen für Version 1 und 3 gekauft, aber so genau habe ich Reaper in letzter Zeit nicht mehr verfolgt, ich habe keine Zeit mehr für Recording. Aber bei Wikipedia gibts eine Übersicht wann die letzten Hauptversionen erschienen sind: en.wikipedia.org/wiki/REAPER Ansonsten kannst du noch ins Reaper Forum schauen. Vielleicht gibt es da schon Infos wann mit Version 6…

  • Als DAW würde ich immer Reaper empfehlen. Ist gut, kann alles, kostet fast nix. Und wenn man auch "fast nix" nicht übrig hat kann man es auch ohne zu zahlen verwenden.

  • Was soll noch ins Sortiment?

    Del Pedro - - Ankündigungen

    Beitrag

    Kann ich dir gar nicht sagen. Habe 30 Effekte auf einmal gebaut und komme jetzt nicht dazu sie überhaupt mal richtig zu testen ... Ich denke aber, dass mir beide nicht übermäßig gefallen, da ich nicht auf Tube Screamer und Konsorten stehe.

  • Was soll noch ins Sortiment?

    Del Pedro - - Ankündigungen

    Beitrag

    Potis mit Lötanschlüssen nehmen und Draht anlöten. Geht gut. Haben selbst das ST-9 und OD-05 gebaut. Sind übrigens auch abzugeben

  • Was soll noch ins Sortiment?

    Del Pedro - - Ankündigungen

    Beitrag

    Wie gesagt: Reichelt. Alternativ kann man auch den MEA1D0515SC nehmen.

  • Was soll noch ins Sortiment?

    Del Pedro - - Ankündigungen

    Beitrag

    Zitat von roseblood11: „Zitat von roseblood11: „DC/DC Konverter Murata NMA0515SC, liefert +/- 15V und hat sich in manchen Effekten schon bewährt, zB im SDD3000 Preamp.“ Ich hol das nochmal hoch... Hat jemand so ein Teil übrig oder weiß eine günstige Bezugsquelle? In der Bucht kosten die inkl Versand gut 10€...“ Ich habe so ein Ding bei Reichelt bestellt. Falls es um den SDD3000 kannst du dir das Ding auch sparen und direkt meinen SDD3000 Preamp kaufen

  • Mini AC-30

    Del Pedro - - Verstärker

    Beitrag

    Danke. Das werde ich bei Gelegenheit testen. Ich habe in einem Verstärker ein PPIMV. Das ist schon ganz gut, klaut weit runtergedreht aber schon etwas Höhen (drum habe Bright Kondensatoren drin).

  • Mini AC-30

    Del Pedro - - Verstärker

    Beitrag

    Zitat von roseblood11: „Änderungen: - auch das Normal-Volume-Poti hat einen Bright-Cap bekommen (120pF, dürfte auch mehr sein) - Mastervolume andersrum angeschlossen, Schleifer zu den 150nF hin. Warum macht das nicht jeder so? So ändert sich für die Endröhren beim Runterdrehen nichts, der Klang bleibt wesentlich besser intakt.“ Hallo Immo, wie lässt sich das "falsch herum" angeschlossene PPIMV regeln? 'Das ist im Prinzip ja dieselbe Verschaltung wie beim Fender 5E3. Und dort ist das Regelverhalt…

  • Das Problem ICL7660SCPAZ

    Del Pedro - - Elektronik allgemein

    Beitrag

    Hallo Uwe, danke für die Info. Das erklärt warum ich vor kurzem das erste Mal ein Problem mit Pfeifen mit dem ICL7660S hatte. Der Übeltäter hatte auch nicht "Phillipines auf der Unterseite. Ich habe mir mit einem TC1044 und LT1054 beholfen. Die haben beide funktioniert. Grüße Peter

  • Die Platine ist verkauft.

  • Hallo, ich habe eine Platine für Fusion Projekt von Aion übrig: aionelectronics.com/project/fusion-riot-distortion/ Das Projekt ist ein Nachbau des Suhr Riot. Erweiterungen sind eine Ladungspumpe, so dass man den Effekt mit 9V oder 18V betreiben kann. Außerdem gibt es einen Presence Trimmer. Die Platine ist eine der ersten für dieses Projekt und hat einen kleinen Fehler. Der Designer wollte besonders schlau sein, und hat nur einen SPDT On/Off/On Schalter statt des DPDT On/On/On Schalter wie beim…

  • Hallo Bernd, nein, ich habe 7815 und 7915 drin. Das verlinkte Datenblatt müsste eigentlich passen. Grüße Peter

  • Hallo, das Problem ist gelöst - durch zwei simple Dioden am Ausgang der Spannungsregler. Hier wird das Problem beschrieben und erklärt: www-user.tu-chemnitz.de/~heha/mb-iwp/OPV/latchup.en.htm Ich habe nur 1N4001 statt Schottky Dioden genommen. Ein Blick ins Datenblatt hätte auch geholfen. Denn hier werden die Dioden auch empfohlen (Figure 24): jameco.com/Jameco/Products/ProdDS/889348.pdf Grüße Peter