Achtung, bitte aus Sicherheitsgründen vor der ersten Anmeldung ein neues Passwort anfordern!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • fuzzcentral.ssguitar.com/schematics/superts.gif

  • pedalsnake

    aetschi - - Effektgeräte bauen

    Beitrag

    Zitat von das Steef;232380: „also seh ich das richtig, dass hier keine patchkabel verwendet werden? hab sowas schonmal bei nem gitarristen gesehen und mich gewundert, wie das funktioniert...wie sind die denn verbunden? oder seh ich da was falsch?“ die patchkabel sind weiterhin von nöten... hier werden 'nur' die kabel vom board zum ampeingang, zum loop vom amp und zurück, die stromversorgung des boards, ggfs noch die kabel für eine kanalum-, reverb-, tremoloschaltung des amps und die kabel eines …

  • Manual für Zoom 9000

    aetschi - - Off Topic

    Beitrag

    ich habe bei harmony-central.com einen link zum manual vom zoom 9001 gefunden und die 1 durch eine 0 ersetzt... :)

  • Manual für Zoom 9000

    aetschi - - Off Topic

    Beitrag

    zoom.co.jp/archive/Previous_Model/E_9000.pdf

  • Zitat von Chris Guitar;231184: „Also, ich möchte hier sicherlich niemanden zu nehe tretten, aber der Posting von MrMcCrash ist in diesem Topic der erste Beitrag, der in Punkto Kritik konstruktiv, sachlich und auch lesnswert ist. Mich wundert es immerwieder, wie manche von uns einfach gedankenlos vor sich hin kritisieren können, ohne einen einzigen plausiblen Argument zu presentieren. Mitläufer ? :o Gruss Chris“ billigste mechanische komponenten + mieser sound sind eigentlich argumente genug für …

  • Zitat von forbi;231186: „Hi, das finde ich eigentlich auch. Die Bodentreter von Behringer kann ich nicht beurteilen, aber ich habe ein 19" Compressor/Limiter/Gate von denen und der ist nicht so schlecht und tut jetzt schon seit 4 Jahren seinen Dienst - und das obwohl er in einem ungeheizten, staubigen Übungsraum (ehem. Hühnerstall) lagert. Wir sollten hier im Forum auch auch aufpassen, dass nicht alles von Behringer pauschal nieder gemacht wird. Nachher gibt's womöglich noch rechtliche Probleme,…

  • wie wäre es mit schmuck aus kaugummiautomaten? das niveau ist vergleichbar...

  • Germanium / Silizium Fuzz

    aetschi - - Effektgeräte bauen

    Beitrag

    Zitat von Chris Guitar;230766: „Hi, ne, so einfach ist sowas nicht. Löte dir einfach 2 Fuzz Schaltungen zusammen, Germanium/Silizium und pack sie in ein Gehäuse. Mit einem Schalter kannst du dann zwischen den beiden wählen. Gruss Chris“ hier sollte man allerdings noch beachten, dass beide geräte die gleiche masseführung haben... viele germanium fuzzes sind NPN und viele silizium fuzzes sind PNP. positive und negative masseführung in einem gerät funzt nicht ohne weiteres. Zitat von be_yourself;23…

  • DS-1 von Steve Vai

    aetschi - - Effektgeräte bauen

    Beitrag

    robertkeeley.com/product.php?id=10

  • Durchsichtiges tele pickguard

    aetschi - - Gitarre | Bass

    Beitrag

    oder: -> klick <-

  • soviel zum thema keramikkondensatoren in gitarren: esquirekit19641970.jpg ;D

  • naja... ein adapter ist ein adapter und ein netzteil ist ein netzteil. ^-^

  • Zitat von Doc_Holiday;227569: „??? Du warst doch gar nicht gemeint ???“ außer mir hatte hier aber niemand was davon geschrieben ;D

  • Zitat von Doc_Holiday;227557: „Hab ich bei meiner Ratte vor ein paar Jahren so gemacht, einfach die alte Buchse raus, Loch aufbohren, neue Buchse rein und bei der Gelegenheit gleich die Belegung der Strombuchse "Boss kompatibel" umlöten. Offensichtlich schmeisst Du gerade "ground possitive / ground negative" und "tip positive / tip negative" durcheinander - das hat erstmal nichts miteinander zu tun. Das eine bezieht sich lediglich auf die Belegung der Strombuche, bzw. des Stromsteckers, das ande…

  • boss-effekte sind i.d.r. tip negative... ein adapter von boss müßte dann wohl umgepolt werden. am besten den adapter vorher mal durchmessen.

  • bei einem adapter mußt du aber beachten, dass die dc-buchse der ratte mit tip positive belegt ist. bei einem fertigen adapter also umpolen oder direkt selbst bauen.

  • Röhrenbefestigung

    aetschi - - Verstärker

    Beitrag

    das keramikteil ist der sockel... der wird i.d.r. mit 2 schrauben befestigt. die halterung für den becher. die sollte genau auf den sockel passen, dass man sie mit den beiden schrauben des sockels zusammen mit diesem befestigt. der becher selbst wird dann wie ein bajonett auf der halterung befestigt. voraussetzung, dass das klappt ist natürlich eine ordentliche befestigung des sockels. ein blech sollte da schon her oder halt eine passende bohrung im gehäuse/chassis...

  • Röhrenbefestigung

    aetschi - - Verstärker

    Beitrag

    es gibt röhrensockel mit halterung für den abschirmbecher... ansonsten werden die halterungen für den abschirmbecher mit dem röhrensockel festgeschraubt. wie befestigst du denn den sockel, dass sich überhaupt die frage stellt?

  • Zitat von onsons;227353: „naja, ein normales alpa-poti kostet 1,30, ein doppelachs-poti kostet dann doppelt so viel?!?“ das is eher ein milchmädchenrechnung... überleg dir einfach mal, wie aufwendig alleine schon die mechanische umsetzung mit 2 achsen ist. zudem ist der bedarf nicht sonderlich hoch, somit werden von solchen teilen nicht allzuviele hergestellt... außerdem: die 'normalen' einachsigen potis der firma, die das verlinkte poti herstellen, liegen preislich bei 5-6 euro. und ein schöner…

  • was ist denn für dich ein 'humaner preis'? welche werte brauchst du denn? sowas? immerhin mit passendem knopf... gitarrenteile.eu/shop/article_…el-Poti-Konzentrisch.html