Achtung, bitte aus Sicherheitsgründen vor der ersten Anmeldung ein neues Passwort anfordern!

Das Musikding Forum

Die Community für Elektronik Rund um Gitarre und Bass

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Schon gewusst…?

Herzlich Willkomen im neuen Forum! Ab jetzt erreichbar unter www.musikding.rocks

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Der puls2 Speed led

1
Benutzer-Avatarbild

cebersp

Benutzer-Avatarbild

Marshall JCM800 2203/2204 Clone/DIY

3
Benutzer-Avatarbild

Hilli

Benutzer-Avatarbild

Schaltlogik für zwei Effekte in einem Gehäuse

40
Benutzer-Avatarbild

Chris Guitar

Benutzer-Avatarbild

FTOCD Clone

9
Benutzer-Avatarbild

roseblood11

Benutzer-Avatarbild

HardOne funktioniert toll - pfeift aber...

2
Benutzer-Avatarbild

KlausBr

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    cebersp -

    Hat eine Antwort im Thema Der puls2 Speed led verfasst.

    Beitrag
    Hallo Bluesanderl, T2 und T3 bilden einen astabilen Multivibrator. D.h die Spannung am Kollektor von T3 (Potianschluss) schwankt digital zwischen 0,3 und 9 V. 1. Einen zusätzlichen Transistor npn mit seiner Basis direkt mit diesem Punkt verbinden. 2.…
  • Benutzer-Avatarbild

    BennyBlues -

    Folgt nun KlausBr.

    Folgen
  • Benutzer-Avatarbild

    Hilli -

    Hat eine Antwort im Thema Marshall JCM800 2203/2204 Clone/DIY verfasst.

    Beitrag
    Ich hatte seinerzeit nach diesem Layout erfolgreich gebaut:
  • Benutzer-Avatarbild

    roseblood11 -

    Hat eine Antwort im Thema Marshall JCM800 2203/2204 Clone/DIY verfasst.

    Beitrag
    die Trafos gibt's als Set mit Rabatt direkt von InMadOut, Layouts geistern mehrere durchs Netz.
  • Benutzer-Avatarbild

    heikoha -

    Hat eine Antwort im Thema Marshall JCM800 2203/2204 Clone/DIY verfasst.

    Beitrag
    Hallo Markus, ihr solltet euch von dem Gedanken verabschieden, dass so ein Clone (deutlich) günstiger wird als ein Original (gebraucht um die 800-900€). Wenn es in erster Linie ums Bauen an sich geht und Du viel selbst machen kannst (Gehäuse z.B.),…
  • Benutzer-Avatarbild

    decius64 -

    Hat das Thema Marshall JCM800 2203/2204 Clone/DIY gestartet.

    Thema
    Grüße Euch, nachdem ich mit meinem Sohn den Madamp J5Mk1 und den A15Mk2 gebaut habe, möchte mein Junior jetzt unbedingt einen Marshall JCM800 2203/2204 Clone bauen (das Original ist außerhalb des möglichen Budgets :-). Hat jemand von euch schon…
  • Benutzer-Avatarbild

    Chris Guitar -

    Hat eine Antwort im Thema Schaltlogik für zwei Effekte in einem Gehäuse verfasst.

    Beitrag
    Zitat von eBernd: „wenn auf s oder r dauernd 1=high liegt, geht nix mehr, d und ck haben dann keine wirkung.“ Stimmt. Deswegen meine ursprüngliche Idee - das bestehende RC-Gimick an die D's hängen, dann sollten die FFs nach Power up immer zuerst…
  • Benutzer-Avatarbild

    roseblood11 -

    Hat eine Antwort im Thema Schaltlogik für zwei Effekte in einem Gehäuse verfasst.

    Beitrag
    seh ich das richtig, dass der Master-BP und der definierte Anfangszustand (aus) funktionieren würden, wenn man nur die Schalterbelegung am Relais umdreht, die R- und S-Pins aber so lässt, wie sie sind? Das würd ich grad noch umlöten, dann geht's in…
  • Benutzer-Avatarbild

    eBernd -

    Hat eine Antwort im Thema Schaltlogik für zwei Effekte in einem Gehäuse verfasst.

    Beitrag
    nä, also dat kann ich im wald ohne datenblatt sagen: wenn auf s oder r dauernd 1=high liegt, geht nix mehr, d und ck haben dann keine wirkung. datenblahatt kucken! gruß, bernd
  • Benutzer-Avatarbild

    Chris Guitar -

    Hat eine Antwort im Thema Schaltlogik für zwei Effekte in einem Gehäuse verfasst.

    Beitrag
    Richtisch.